Mitarbeiter (w/m/d) Chemical Compliance & Produktsicherheit

Zur Verstärkung unseres Chemical Compliance Teams suchen wir Sie als Mitarbeiter (m/w/d) an unserem Standort in Hamburg in Vollzeit.

Wir, TER Chemicals, sind ein familiengeführtes Handelsunternehmen für Rohstoffe, Spezialchemikalien und Lebensmittelzusatzstoffe, das seit mehr als 100 Jahren erfolgreich international tätig ist. Dabei handeln wir mit der Mentalität eines modernen Familienunternehmens mit dem Blick auf den steten Wandel unserer Branche und auf die Herausforderungen der Zukunft.

Ihre Aufgaben:

  • Sicherstellung der Einhaltung der chemikalienrechtlichen Pflichten in der Lieferkette gem. geltendem EU-Chemikalienrecht (REACH und CLP)
  • Umsetzung rechtlicher Anforderungen aus dem Stoff- und Chemikalienrecht
  • Abarbeitung des Tagesgeschäftes in Form von JIRA-Tickets, Prüfung und Freigabe neuer Materialien hinsichtlich der chemikalienrechtlichen Anforderungen
  • Zuverlässige Erfassung, Pflege und Bewertung von regulatorischen Stammdaten im SAP Compliance Modul
  • Erstellung von Sicherheitsdatenblätter mit der eigenen Software sowie Prüfung der eingehenden Sicherheitsdatenblätter auf Plausibilität und Verwaltung in SAP
  • Unterstützung bei der Bearbeitung von Kundenanfragen durch die Fachbereiche sowie Ansprechpartner bzgl. regulatorischer Fragestellungen in einem internationalen Umfeld
  • Mitarbeit in Projekten und bei der Prozessoptimierung
  • Planung und Durchführung von Schulungen für die Fachbereiche
  • Begleitung von internen und externen Audits

Ihr Profil:

  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung im internationalen Handel oder Studium im naturwissenschaftlichen Bereich (idealerweise Chemie oder vergleichbar) oder eine andere verfahrens-/chemisch-technische Ausbildung, mit starker juristischer Affinität (oder sind Jurist mit chemischer Affinität)
  • Sie zeichnen sich durch fundierte Kenntnisse in Stoffrecht und Chemikalienpolitik (u.a. REACH, CLP, PIC, Biozid) sowie der nationalen Chemikaliengesetze in Deutschland aus
  • Sie besitzen Erfahrung im Bereich Gefahrstoffmanagement sowie mit der Einstufung von Gemischen nach CLP
  • Sie verfügen über die Sachkunde zum Erstellen von Sicherheitsdatenblättern und bringen bestenfalls auch Kenntnisse im Transportrecht oder zertifizierter Gefahrgutbeauftragter mit
  • Sie kommunizieren in der deutschen und englischen Sprache sicher
  • Sie können sehr gut mit den gängigen MS Office Programmen arbeiten, SAP-Kenntnisse wären wünschenswert

Was wir bieten:

  • Wir sitzen in zentraler Lage neben dem Hamburger Rathaus – ein echt attraktiver Standort
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung durch Regelungen wie Vertrauensarbeitszeit und mobiles Arbeiten sind bei uns selbstverständlich
  • Ausgeglichenheit und Erholung haben einen hohen Stellenwert für jeden. Dafür stehen jedem Mitarbeiter 30 Tage wohlverdienter Urlaub zu
  • Wir sind bereits in der 3. Generation familiengeführt. Das spiegelt sich u.a. in einem offenen und harmonischen Arbeitsklima wider.
  • Wir freuen uns, wenn Sie sich gerne weiterbilden – sowohl intern als auch extern
  • Sie haben Lust in einem internationalen Umfeld zu arbeiten? Kein Problem für uns
  • Von unseren weiteren Benefits wie einem ÖPNV-Zuschuss können wir Ihnen gerne noch im Bewerbungsgespräch berichten

Was bringen Sie mit:

  • Sie besitzen sehr gute kommunikative Fähigkeiten sowie einen strukturierten Arbeitsstil
  • Ihre analytischen Fähigkeiten sind ausgezeichnet und Sie bringen ein hohes Maß an Eigeninitiative sowie Verantwortungsbewusstsein mit
  • Ihre Arbeitsweise ist geprägt von Genauigkeit, Sorgfalt und Verantwortungsbewusstsein
  • Zu Ihren Stärken zählen Zuverlässigkeit, diplomatisches Geschick und Teamfähigkeit
  • Sie hinterfragen bestehende Arbeitsinhalte adäquat und suchen eigenständig kontinuierlich nach Verbesserungsmöglichkeiten
  • Sie wollen sich ständig weiterbilden und verfolgen die chemikalienrechtlichen Änderungen regelmäßig und großem Interesse

Sind Sie bereit für etwas Neues?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, inklusive Gehaltsvorstellung und nächstmöglichem Eintrittstermin! Die Bewerbungsunterlagen vorzugsweise als PDF-Datei mit einer maximalen Dateigröße von 10MB.

Bitte bewerben Sie sich über unser Bewerbungsportal.

Für weitere Informationen zum Unternehmen und TER Chemicals als Arbeitgeber, besuchen Sie unser Karriereportal unter jobs.terchemicals.com